Männerthemen2019-02-22T15:28:18+00:00

Hier könnte eine
Botschaft stehen

Locker bleiben ist gut, aufrecht bleiben noch besser – Männerthemen in der Urologie

Selten gehen Männer zum Arzt – meist nur, wenn sie sich krank fühlen und selten, um sich einfach gesundheitlich durchchecken zu lassen. Dabei ist urologische Vorsorge auch Verantwortung und wichtig für Sie und Ihre Familie! Scheuen Sie sich nicht, einen Urologen aufzusuchen, um Ihre Gesundheit und Lebensqualität durch Früherkennungsuntersuchungen weiterhin zu sichern.

Kinderwunsch

Vasektomie

Vorsorge + Prostata

Erektionsstörungen

Blasenentleerung

Jungensprechstunde

Behandlungsablauf

Erstgespräch mit Dr. Deeb

Nach der Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon findet das urologische Erstgespräch mit Ihnen und Dr. Deeb unter vier Augen oder auf Wunsch mit Begleitperson statt.

Diagnostische/ Präventive Maßnahmen

Nach dem Erstgespräch werden mit Ihnen die notwendige weiterführende Diagnostik oder mögliche Vorsorgeuntersuchungen besprochen.

Therapeutische Maßnahmen

Sollten bei Ihnen konservative oder operative Maßnahmen erforderlich sein, wählen wir die geeignete Behandlung und entsprechende Fachklinik für Sie aus.

Weitere Ansprechpartner

Bestimmte Erkrankungen erfordern weitere Ansprechstationen – als Ihr betreuender Urologe begleitet Sie Dr. Deeb und steht im Austausch mit entsprechenden Kolleginnen und Kollegen.