Früherkennung / Urologische Vorsorge2019-02-28T15:41:48+00:00

Hier könnte eine
Botschaft stehen

Kerngesund? Sorgen Sie vor, damit das genau so bleibt – Früherkennung bei Ihrem Urologen kann Leben retten

Mit einer sinnvollen Vorsorge, die individuell auf Sie und Ihre entsprechende Lebensphase angepasst ist, können versteckte Anzeichen für Erkrankungen rechtzeitig erkannt und diese im besten Fall geheilt werden. Neben den präventiven Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen bieten wir medizinisch sinnvolle und von der urologischen Fachgesellschaft empfohlene Zusatzleistungen an, deren Kosten ggf. von Ihnen selbst getragen werden müssen. Doch die Früherkennung von Erkrankungen ist wichtig – lassen Sie sich von uns beraten und gemeinsam Ihre passende Vorsorge planen.

Unsere Praxis bietet spezielle Untersuchungen im Rahmen der Krebsfrüherkennung an –
unter anderem:

  • Prostata Vorsorge
  • Allgemeine Blutuntersuchung
  • Tumormarker
  • Ultraschalluntersuchung
  • Stuhluntersuchung

Darüber hinaus bietet die Praxis weitere Vorsorgeunteruschungen und Prophylaxen an:

  • Erweiterte Diagnostik und Therapie von Gefäßveränderungen der Bauchschlagader,
    Sexualstörungen, Hormonstörungen, Blasenschwäche bei Mann und Frau
  • Impfungen (HPV, Grippe, Erhebung Impfstatus)

Behandlungsablauf

Erstgespräch mit Dr. Deeb

Nach der Kontaktaufnahme per Mail oder Telefon findet das urologische Erstgespräch mit Ihnen und Dr. Deeb unter vier Augen oder auf Wunsch mit Begleitperson statt.

Diagnostische/ Präventive Maßnahmen

Nach dem Erstgespräch werden mit Ihnen die notwendige weiterführende Diagnostik oder mögliche Vorsorgeuntersuchungen besprochen.

Therapeutische Maßnahmen

Sollten bei Ihnen konservative oder operative Maßnahmen erforderlich sein, wählen wir die geeignete Behandlung und entsprechende Fachklinik für Sie aus.

Weitere Ansprechpartner

Bestimmte Erkrankungen erfordern weitere Ansprechstationen – als Ihr betreuender Urologe begleitet Sie Dr. Deeb und steht im Austausch mit entsprechenden Kolleginnen und Kollegen.